DIE GRÜNDER HINTER GREEN RAISE

Unser Wissen, unsere Erfahrung, unser tiefes Verständnis in den Bereichen des Waldschutzes, der Wiederaufforstung, der forstwirtschaftlichen Nutzung, der Holzwirtschaft und der internationalen Zertifizierungen sind für den Erfolg eines CO²-Waldprojekts unabdingbar

Jason Zimmermann und Alexander Flatischler haben ihr ganzes berufliches Leben zusammen mit der Forstwirtschaft, der Holzindustrie und dem Holzhandel gearbeitet und dabei ein globales Netzwerk an Experten und Partnern aufgebaut. Zusammen mit unserem Team arbeiten wir täglich daran, neue Projekte zu entwickeln und für unsere Kinder und Kindeskinder umzusetzen

Unsere Nähe zu Naturschutzorganisationen, Universitäten, Waldbesitzern und Wirtschaftstreibenden sind ein wesentlicher Unterstützungsfaktor bei der Umsetzung von Projekten.

Jason Zimmermann & Alexander Flatischler

Jason Zimmermann & Alexander Flatischler

Jason Zimmermann ist der Gründer und Eigentümer von Zimmfor Management Services (www.zimmfor.com), die sich auf Qualitätsmanagement, Due Diligence und Zertifizierungen in der Forst- und Holzwirtschaft spezialisiert hat.
Alexander Flatischler war jahrelang zentraler Geschäftsführer bei einem weltweit führenden Holzhandelskonzern und stellte auch schon in dieser Funktion die Balance zwischen Ökologie, Wirtschaft und Sozialengagement in den Vordergrund der Firmenphilosophie.
Kenan Philbert

Kenan Philbert

Kenan Philbert ist ein diplomierter Forst- und Holzwirt der Universität Nantes (ESB Ecole Supérieure du Bois). Zusammen mit anderen möchte er Lösungen für die größten Probleme unseres Zeitalters erarbeiten.
Michael Reichart

Michael Reichart

Michael Reichart ist ein studierter Holzbetriebswirt, der schon seit mehr als 25 Jahren am internationalen Holzsektor tätig ist. Sein Lebensmotto – Wenn ich meine Gedanken ändere – verändert sich die Welt um mich herum!

UNSEREPHILOSOPHIE

UNSEREVISION

Zusammen mit unseren Klienten verfolgen wir einen holistischen Ansatz des Waldschutzes, der stets ökologische und soziale Faktoren miteinander verbindet. Wir erachten den Erhalt von Wäldern und Wiederaufforstungen als wesentlich für die Funktionalität unseres Lebens.

Es ist unsere Verpflichtung gegenüber nachfolgenden Generationen unser Wissen über Wald, Biodiversität und CO²-Speicherung weiterzugeben und den Erhalt unseres Ökosystems zu schützen.

BACK TO TOP
de_DEGerman